Wachauer bio Honig mit Waldviertler Nüssen 200g

Eine Nascherei für Zwischendurch oder als Ergänzung zu Käse, scharfen Speisen oder ins Müsli. Geschmacksvielfalt für den Gaumen und viel gesunde Energie für Geist und Körper.
Liefert die Energie der Nüsse und das Süße des Honigs – das ist gesundes Naschen!

8,00 

Wachauer bio Honig mit Waldviertler Nüssen

Eine Nascherei für Zwischendurch oder als Ergänzung zu Käse, scharfen Speisen oder ins Müsli. Geschmacksvielfalt für den Gaumen und viel gesunde Energie für Geist und Körper.

Walnüsse in Honig einzulegen ist eine alte Tradition. Der Bio Blütenhonig der HONIGWERKSTATT macht die Walnüsse etwas weicher und der vielfältige Honiggeschmack verleiht den Nüssen das besondere Aroma. Genießen Sie viel Energie.

Honig wurde schon von den alten Ägyptern zur inneren und äußeren Behandlung eingesetzt und ist beliebt wegen der vielen Vitamine und seines vielfältigen Geschmacks. Honig ist Gold der Natur. Unsere Bienen fliegen in der Wachau zu Marillen- und Obstblüten, Akazien, Linden, Wiesenblumen oder in den Wald. Unsere Kunden sagen, der Honig unserer Bienen ist Gold der Wachau.

Unsere Bienenstöcke stehen möglichst in Gärten, beim Wald oder auf Wiesen. Es ist uns wichtig, dass sie in möglichst naturbelassener Umgebung stehen. Die Wachau bietet dafür mit ihren Marillengärten, Obstgärten, Weinterrassen und Waldstücken verschiedene und gute Nahrungsquellen für die Bienen. Entsprechend vielfältig schmeckt der Honig, den wir prüfen und biozertifizieren lassen. Das Wichtigste sind für uns die Bienen, je länger wir die Imkerei betreiben, desto größer wird unsere Hochachtung – vor ihnen und den anderen Insekten denen wir beim Arbeiten mit den Bienen begegnen.

Zusätzliche Information

Gewicht 200 g